Bewertung
(33) Ø3,97
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
33 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.01.2004
gespeichert: 1.328 (0)*
gedruckt: 11.499 (10)*
verschickt: 98 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
387 Beiträge (ø0,07/Tag)

Zutaten

Zucchini
1 kleine Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1/4 Liter Hühnerbrühe
  Salz
  Pfeffer
500 g Joghurt
Tomate(n)
  Kräuter, frische (Rosmarin, Oregano, Petersilie, Thymian)
2 EL Olivenöl
4 EL Frischkäse, (ganz nach Geschmack in natur, mit Kräutern oder Peperoni)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zucchini kleingewürfelt in der Brühe 5-10 min dünsten, dann fein pürieren. In die noch heiße Suppe die Knoblauchzehe pressen und den Frischkäse unterrühren. Mit Salz und Pfeffer herzhaft abschmecken und die Kräuter dazugeben.
Wenn alles abgekühlt ist, den Joghurt, die kleingewürfelten Tomaten und 2 EL gutes Olivenöl darunter mischen und alles in den Kühlschrank stellen. Je länger, desto erfrischender.
Vor dem Servieren noch einmal abschmecken und mit Kräutern bestreuen.