Bewertung
(5) Ø3,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.01.2004
gespeichert: 202 (0)*
gedruckt: 1.235 (2)*
verschickt: 37 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2003
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zucchini
Tomate(n)
1 kleine Zwiebel(n)
Paprikaschote(n), rot
Paprikaschote(n), gelb
2 EL Mayonnaise, fettarme, 20% Fett
75 ml Wasser
2 EL Quark, Magerstufe
1 TL Gemüsebrühe, Pulver
1 Zehe/n Knoblauch, gehackt
  Petersilie, gehackt
  Salbei, frischer, gehackt
  Kräuter, gemischt, Basilikum, Thymian, Oregano
 etwas Saucenbinder oder Mehl
  Salz und Pfeffer
  Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 193 kcal

Das Gemüse waschen und in kleine Stücke schneiden. In einer Pfanne mit etwas Öl oder Pflanzenmargarine die Zwiebel kurz anschwitzen, dann Zucchini, Paprika und Tomaten hinzugeben.
In einem Topf die Mayonnaise und den Quark verquirlen, langsam das Wasser unterrühren. Jetzt den Salbei, die Petersilie und die Kräutermischung einrühren und 5 Minuten köcheln lassen. Den Knoblauch dem garenden Gemüse hinzufügen und kurz umrühren. Die Soße jetzt gegebenenfalls mit etwas Soßenbinder oder Mehl andicken (bei Mehl können sich leicht Klümpchen bilden, etwas sparsamer verwenden) und das Gemüse damit übergießen. Kurz umrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.