Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.07.2010
gespeichert: 173 (0)*
gedruckt: 2.142 (5)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.05.2004
61 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

250 g Schalotte(n), fein gewürfelt
Orange(n), Schale abgerieben
Zitrone(n), Schale abgerieben und 2 EL Saft
125 ml Johannisbeersaft, schwarzer
50 g Zucker
Lorbeerblätter
1/2 TL Salz
1 kg Johannisbeeren, rote, abgestreift
Chilischote(n), rot, entkernt, fein gewürfelt
350 g Gelierzucker 2:1
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Johannisbeersaft mit Zucker, Lorbeerblättern, Salz, Schalotten und abgeriebener Schale von Orange und Zitrone zum Kochen bringen und offen bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis der Saft karamellisiert.

Beeren, Chili, Gelierzucker und Zitronensaft dazugeben, wieder aufkochen lassen und unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen.

Heiß in gut gereinigte Gläser füllen und verschließen. Kalt stellen und vor dem Gebrauch ein paar Tage durchziehen lassen.

Ergibt ca. 1 kg Chutney. Unangebrochen hält es sich im Kühlschrank ca. 6 Wochen.