Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.07.2010
gespeichert: 45 (0)*
gedruckt: 795 (3)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 23.05.2009
31 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

125 g Butter, weiche
80 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
370 g Mehl (halb Weizen, halb Dinkel)
1 Pck. Backpulver
2 Tüte/n Tortenguss, rot
2 Gläser Schattenmorellen
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
4 Becher Schmand
  Fett für das Blech
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mit dem Puddingpulver laut Packungsanleitung einen Pudding zubereiten und abkühlen lassen, dabei immer wieder umrühren, damit sich keine Haut bildet oder direkt Frischhaltefolie auf den Pudding legen.

Butter, Zucker, Vanillezucker, Ei, Mehl und Backpulver zu einem Teig verarbeiten. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen. Den abgekühlten Vanillepudding mit dem Schmand verrühren und die Creme auf den Teig streichen. Darauf dann die abgetropften Kirschen verteilen. Den Kuchen bei 180° Umluft 45-50 Minuten backen.

Den Tortenguss laut Packungsanleitung zubereiten und auf dem abgekühlten Kuchen verteilen.