Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.07.2010
gespeichert: 69 (0)*
gedruckt: 515 (3)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.03.2010
833 Beiträge (ø0,25/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Äpfel, am besten Granny Smith, in ganz kleine Würfel geschnitten
Zitrone(n), nur der Saft wird verwendet
2 EL Puderzucker
2 TL Rosenwasser

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 6 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Apfelwürfelchen in eine Schüssel aus Edelstahl geben. Puderzucker und Zitronensaft miteinander vermischen, dann unter die Apfelstücke mischen und die Mischung für 2-3 Stunden in den Froster stellen.

Die angefrosteten Äpfel im Mixer pürieren, dann für weitere 2-3 Stunden in den Froster stellen, in regelmäßigen Abständen (ca. 30 Minuten) mit einem Schneebesen oder einer Gabel durchrühren.

Vor dem Servieren mit dem Rosenwasser beträufeln.