Bewertung
(6) Ø3,63
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.07.2010
gespeichert: 43 (0)*
gedruckt: 725 (6)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.04.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Butter
1 Prise(n) Salz
150 g Puderzucker
1 Pck. Vanillinzucker
Ei(er), getrennt
150 g Mehl
150 g Speisestärke
Zitrone(n), abgeriebene Schale

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig die Butter in einer Schüssel schaumig rühren. Nach und nach Puderzucker, Vanillinzucker und Eigelbe unterrühren. Salz und Zitronenschale zufügen. Mehl und Speisestärke mischen, dazugeben und den Teig glatt rühren. Die Eiweiße steif schlagen und unter den Teig heben.

Das Waffeleisen heiß werden lassen und ganz dünn mit Öl einreiben (nur einmal). Jeweils 2 EL Teig einfüllen und gut verteilen. Das Waffeleisen schließen und die Waffeln bei Stufe 4 jeweils etwa 1½ Minuten backen.

Die Waffeln mit Puderzucker, Zimt-Zucker oder Konfitüre servieren.