Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.07.2010
gespeichert: 13 (0)*
gedruckt: 179 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.05.2004
61 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Spargel, weiß
1 Bund Frühlingszwiebel(n), in Scheibchen geschnitten
65 g Kräuterbutter
200 g Kartoffel(n), mehlig kochend, gewürfelt
1 EL Zitronensaft
1 EL Honig
1 Stück(e) Ingwer, walnussgroß, fein gewürfelt
1 Prise(n) Muskat, gerieben
4 EL Kräuter, gemischt (Petersilie, Basilikum, Kerbel, Oregano)
50 g Crème fraîche
500 ml Gemüsefond
  Meersalz
  Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kräuterbutter zerlassen, Frühlingszwiebel und Ingwer darin andünsten, Spargel, geschält, schräg in ca. 2cm lange Stücke geschnitten; Köpfe getrennt aufbewahren, und Kartoffelwürfel zugeben und mit Gemüsefond aufgießen. Zitronensaft, Salz und Honig zugeben, weich kochen und pürieren.

Spargelköpfe in wenig Wasser (ca. 100ml) zugedeckt bissfest dünsten, pürierte Suppe zugeben. Muskat, Kräuter und Creme fraiche unterrühren und evtl. mit Salz + Pfeffer abschmecken.