Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.07.2010
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 152 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.05.2005
9.872 Beiträge (ø1,9/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
150 g Frischkäse
50 g Quark
3 TL Wasabipaste
150 g Pellkartoffeln
1 Bund Koriandergrün
3 EL Zitronensaft
8 Blätter Salat, große Blätter
250 g Heidelbeeren
Chilischote(n), rot
1 EL Honig
2 TL Balsamico
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Chili entkernen und fein hacken. Frischkäse, Quark, Wasabipaste, Kartoffeln, Koriander und 2 EL Zitronensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Ganze auf die Salatblätter streichen, dabei einen Rand lassen. Aufrollen und in den Kühlschrank stellen.

Die Heidelbeeren mit Honig, Essig, dem restlichen Zitronensaft und Chili pürieren. Mit Salz abschmecken. Die Salatröllchen mit der Heidelbeersoße anrichten.