Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.06.2010
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 177 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.05.2004
61 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

2 Zweig/e Rosmarin, Nadeln abgestreift und fein geschnitten
4 Zehe/n Knoblauch, gehackt
150 g Tomate(n), getrocknet in Öl, fein gewürfelt
 etwas Öl vom den Tomaten
Chilischote(n), rot, entkernt, fein gewürfelt
1 kg Kartoffel(n), festkochend, klein
100 g Gewürzpaste (Tapenade - schwarze Olivenpaste)
200 ml Weißwein, trocken
Lammkotelett(s)
  Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
  Salz
  Pfeffer
2 EL Olivenöl
  Tomate(n), optional
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln in Salzwasser gar kochen, abschrecken und heiß pellen.

Tomatenöl in einer Pfanne erhitzen und Rosmarin + Knoblauch unter Rühren 1-2 Minuten anbraten. Tomaten-, Chiliwürfel, die noch warmen Kartoffeln und Tapenade zufügen und gut vermengen. Wein angießen. Kartoffeln mehrmals wenden, bis sie gut von der Mischung überzogen sind. Nochmals 3-4 Minuten erhitzen und mit Salz + Pfeffer herzhaft abschmecken.

Parallel dazu Lammkoteletts salzen + pfeffern, in den 2 EL erhitzten Olivenöl pro Seite 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Beides auf einer Platte anrichten und evtl. mit Tomatenvierteln dekorieren.

Tipp:
Wer keine Tapenade bekommt, nimmt 100g schwarze, entkernte Oliven und püriert diese mit 1-2 EL Olivenöl.