Blitz - Gulasch


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 1.86
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 01.07.2010



Zutaten

für
1 Schweinefilet(s), in Würfel geschnitten
700 g Kartoffel(n), gewürfelt
2 Schalotte(n), oder 1 Zwiebel, gewürfelt
450 g Sauerkraut
300 ml Fleischbrühe
etwas Butter
Salz und Pfeffer
Paprikapulver, edelsüß
Kümmel
Lorbeerblätter
Chilischote(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Fleisch in der Butter anbraten, Kartoffeln und Zwiebeln zugeben und unter Rühren weiter braten. Sauerkraut und Brühe zugießen. Pikant mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken und zugedeckt ca. 10 -15 min schmoren.
Für die würzigere Variante noch etwas Kümmel, Lorbeerblätter und eine zerkleinerte entkernte Chilischote zugeben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

gossenkind

Das Zufallsrezept hat mir dies beschert. Wundert mich das es noch niemand ausprobiert hat. Dabei ist es nicht viel Arbeit und es schmeckt richtig gut. Mal eine andere Art Gulasch zu kochen. Alles hat gut harmoniert. Das wird auf jeden Fall noch mal gekocht. Danke für das schöne Rezept. Liebe Grüße von Melanie

22.03.2015 12:40
Antworten
jüsial

Scheinbar war hier wieder ein übereifriger Rezeptbearbeiter am Werk. Hier stimmt weder die Garzeit noch die von mir eingegenen Zutaten. Garzeit: wenigstens 20 min. Abgeschmeckt wird mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Paprika. Lorbeerblätter und Chili haben laut "meiner" Rezepteingabe da nichts zu suchen. Mengenangabe: 300 g Sauerkraut und 400 ml Fleischbrühe

16.10.2011 12:53
Antworten