Nudeln - Lauch - Hack - Auflauf


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.92
 (10 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 29.06.2010 1320 kcal



Zutaten

für
500 g Nudeln
Salzwasser
500 g Hackfleisch
Öl
1 Zwiebel(n)
2 Stange/n Lauch
300 g Käse, gerieben
70 g Margarine
2 EL Mehl
300 ml Milch
Salz und Pfeffer
Muskat

Nährwerte pro Portion

kcal
1320
Eiweiß
60,42 g
Fett
75,62 g
Kohlenhydr.
99,21 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Nudeln (z. B. Penne) im Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Den Lauch in Ringe schneiden und ebenfalls in Salzwasser kurz kochen. Abgießen und etwas vom Wasser für die Soße auffangen (ca. 250 ml).

Das Öl erhitzen, die klein gehackte Zwiebel dazugeben und das Hackfleisch krümelig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Lauch und Hackfleisch mischen.

Die Margarine im Topf auf kleiner Flamme schmelzen, das Mehl mit dem Schneebesen einrühren. Mit dem Kochwasser des Lauches und der Milch ablöschen, die Hälfte vom Käse dazugeben und etwas kochen lassen, bis die richtige Konsistenz erreicht ist. Falls die Soße zu dickflüssig ist, etwas Milch dazugeben oder mit etwas Wasser und Mehl binden. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Jetzt wie Lasagne in eine ofenfeste Form schichten: Mit der Hack-Lauch-Mischung anfangen, danach Nudeln, wieder Hackfleisch und danach Soße. Jetzt wieder bei den Nudeln beginnen und mit der Soße beenden.

Nur noch Käse drüber und bei 200°C ca. 25 min. in den vorgeheizten Backofen stellen, bis der Käse golden wird.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SanMi1989

Hallöchen 👋👋, heute habe ich mich für dein Rezept entschieden. Es hat mir sehr gut geschmeckt, auch wenn ich wahrscheinlich einfach die falsche Auflaufform hab... Ich hab nur eine Schicht hinbekommen, hab also alles etwas vermischt. War aber mega lecker. Allerdings bin ich der Meinung, dass 500gr Nudeln etwas viel für die Sauce und das Hackfleisch sind. Kann natürlich auch sein, dass es an meiner Form liegt, dass es mir so vorkam. 🤔🤔😅😅 naja lange Rede, kurzer Sinn 😂😎 Super Rezept, geschmacklich 🔝 TOP und gibt es definitiv wieder!

20.10.2018 01:28
Antworten
Marioyal

Hallo Bigfoot9983, danke für dein tolles Auflauf Rezept. Hat mir ausgezeichnet geschmeckt :-))) und ist ein klasse Auflauf, den es jetzt öfter geben wird. Habe noch frische Champignons zugefügt: Bild hochgeladen. VG - Marioyal

20.12.2015 15:09
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo! Wir haben heute deinen Auflauf gemacht: total lecker! Statt Margarine habe ich Butter genommen, weil ich die gerade im Haus hatte. Die Käsesosse zwischen den Schichten ist richtig gut. Alles schon aufgefuttert... Vielen Dank für das Rezept, das kochen wir gerne wieder. Viele Grüsse, Denelu

01.05.2014 19:30
Antworten
poemmakerin

Der Auflauf schmeckt wirklich sehr gut! Sogar meinem Freund, der sonst für Lauch nicht so zu begeistern ist ;) Danke für das tolle Rezept!

11.01.2011 13:35
Antworten