Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.06.2010
gespeichert: 29 (0)*
gedruckt: 619 (4)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.12.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
8 Scheibe/n Schweinenacken (Schweinekamm) ohne Knochen
Knoblauchzehe(n)
1 Bund Lauchzwiebel(n)
1 Beutel Teig (Kloßteig)
1 Becher saure Sahne
1 Becher süße Sahne
1 Becher Schmand
  Fett für das Blech

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch klopfen, mit Pfeffer und Salz würzen. Das Blech einfetten, die Brätel darauf verteilen.

Die Lauchzwiebeln scheiden, die Knoblauchzehen durch die Presse drücken, beides vermischen und über die Brätel verteilen.

Den Kloßteig mit Schmand und Sahne vermischen und über die Brätel gießen. Den Ofen vorheizen und bei 180°C ca.1 Stunde backen.