Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.06.2010
gespeichert: 42 (0)*
gedruckt: 217 (1)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.11.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Mehl
Paprikaschote(n), rot
1 Pck. Trockenhefe
1 TL Salz
1 TL Zucker
1 TL Tomatenmark
2 Zehe/n Knoblauch, gepresst
200 ml Milch
100 g Käse, gerieben
 evtl. Pfeffer
 evtl. Chiliflocken
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Paprikaschote waschen und in feine Würfel schneiden. Mit den anderen Zutaten verkneten, bis sich alle Zutaten zu einem Klumpen verbunden haben. Den Teig abdecken und so lange gehen lassen, bis sich das Volumen deutlich vermehrt hat.

Den Teig erneut kneten und 2 Brotlaibe formen. Die Brote auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, mit Wasser bestreichen (und evtl. mit zusätzlichem geriebenen Käse bestreuen).

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C - 200°C ca. 25 - 30 Min. backen.