Basisrezepte
Haltbarmachen
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Chili - Essig

genialer Essig - für geniales Essen

Durchschnittliche Bewertung: 2.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 25.06.2010



Zutaten

für
1 Flasche Weißweinessig oder
Rotweinessig oder Cidreessig (350 ml)
3 Chilischote(n), rot oder grün
2 Lorbeerblätter
2 TL, gestr. Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Ein Viertel des Essigs in ein anderes Gefäß gießen. Die Chilischoten mit einer Gabel rundherum einstechen. Das Lorbeerblatt mit einem Mörser o. ä. zerdrücken. Beides in die Flasche stecken, den Zucker ebenfalls dazugeben.

Die Flasche gut verschließen und kräftig durchschütteln, bis sich der Zucker aufgelöst hat. 2 - 3 Tage stehen lassen. Jetzt kann man den Essig in Eintöpfen oder zum Salat genießen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

dreichert1

sei gegrüßt wie lange hält sich der essig ?

15.12.2015 05:49
Antworten
gloryous

Hallo! Werden für das Rezept frische Chilis verwendet? Schonmal Danke für die Antwort! Lg, gloryous

06.02.2012 14:13
Antworten
heike185

Ich hab es genau nach dem Rezept gemacht... super lecker... Passt wunderbar zu Blattsalaten

20.10.2011 10:58
Antworten