Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.06.2010
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 106 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.04.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
5 m.-große Ei(er)
Würstchen, Wiener
1 kleine Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
Peperoni, aus dem Glas
Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
2 Scheibe/n Schmelzkäse
1/2 Handvoll Petersilie, gehackt
1 EL Butter
1 Schuss Milch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel und Knoblauch sehr fein hacken und in Butter in einer großen Pfanne glasig dünsten. Dann die in dünne Scheiben geschnittenen Würstchen und Peperoni dazu geben und schön braun und knusprig anbraten.
Die 5 Eier mit dem Schuss Milch vermengen und über die Zutaten in der Pfanne geben. Jetzt schnell mit Salz und dem gemahlenen Pfeffer würzen und den in Streifen geteilten Schmelzkäse verteilt auflegen, etwas unter die Eimasse drücken und mit der gehackten Petersilie bestreuen.
Jetzt die Pfanne mit einem grossen Pizza-Teller oder ähnlichem bedecken und das Omelett stocken lassen.
Ab und zu mit dem Pfannenwender vom Boden lösen und sobald es von der Unterseite angebräunt ist, aus der Pfanne auf den Teller gleiten lassen und andersherum wieder in die Pfanne zurück.
Jetzt nur noch ganz kurz braten, dann zusammenklappen und servieren.