Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.06.2010
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 323 (1)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.04.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Salatgurke(n)
2 Dose Thunfisch in Öl
1 Becher Schmand
1 Bund Dill
2 Zehe/n Knoblauch
5 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
1 Spritzer Zitronensaft

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Dill fein hacken, die Salatgurken schälen und mit einem Apfelentkerner aushöhlen. Falls der Entkerner zu kurz ist, die Gurken halbieren.

Den Thunfisch mit dem gepressten Knoblauch und dem Schmand sowie dem gehackten Dill etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer vermengen. Wer es mag, kann die Masse auch pürieren.

Anschließend die Gurken mit der Masse füllen, danach in Scheiben schneiden. Man könnte die Gurke auch vorher in Scheiben schneiden, so sieht es aber deutlich appetitlicher aus!

Auf einem Teller anrichten und mit etwas Olivenöl, Salz, Pfeffer und Zitronensaft besprenkeln.