Schottisches Buttergebäck

Schottisches Buttergebäck

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ergibt ca 60 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 25.06.2010



Zutaten

für
100 g Zucker
etwas Zucker zum Bestreuen
½ Vanilleschote(n)
400 g Mehl für die Arbeitsfläche
Mehl
1 Prise(n) Salz
50 g Marzipanrohmasse
250 g Butter, kalte (vorzugsweise gesalzene)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Aus dem Zucker und der Vanilleschote Vanillezucker herstellen (im Mixer). Das Mehl in eine Schüssel sieben, Vanillezucker und Zucker zugeben. Das Marzipan hacken und mit der, in Flöckchen gehackten, Butter zum Mehl geben. Die Zutaten zu einem Teig verarbeiten. Dann den Teig zu einer Kugel formen, in Folie gewickelt 30 Minuten kühl stellen.

Den Backofen vorheizen (150°C). Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen (ca 1,5 cm dick und 36 x 20 cm groß). Von der breiten Seite aus in 6 cm breite Streifen schneiden, von der schmalen Seite in 2 cm breite Stücke schneiden.

Die Streifen im Abstand von 2 cm auf das Backblech legen und mit einer Gabel mehrfach einstechen. Die Streifen im Ofen ca. 25 - 30 Minuten hellbraun backen. Dann aus dem Ofen nehmen und, wenn sie noch warm sind, mit Zucker bestreuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.