Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.06.2010
gespeichert: 41 (0)*
gedruckt: 485 (6)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.08.2007
13 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Bund Spargel, grüner
  Salzwasser
300 g Reis (Risottoreis)
Frühlingszwiebel(n)
2 Handvoll Kräuter (Wildkräuter), gehackte
1 Liter Gemüsebrühe
3 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
1 Schuss Sahne
3 EL Parmesan, gerieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zunächst den Spargel waschen, putzen und in kochendem Salzwasser ca. 15 min kochen. Aus dem Wasser nehmen und beiseitestellen.

Etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen, die Frühlingszwiebeln und die gehackten Wildkräuter (z. B. Brennnesseln, Giersch, Dost, Sauerampfer, Wiesenknopf etc.) etwas anschwitzen. Anschließend den Reis dazugeben und etwas glasig werden lassen.

Mit 100 ml Brühe ablöschen. Nun nach und nach und unter ständigem Rühren die restliche Brühe dazugeben, bis der Risotto eine cremige aber noch bissfeste Konsistenz hat.

Den Spargel in kleine Stücke schneiden und unterrühren. Einen Schuss Sahne dazugeben und den Parmesan einrühren. Sofort servieren.