Sahne - Nuss -Torte


Rezept speichern  Speichern

einfaches Rezept für Anfänger

Durchschnittliche Bewertung: 4.43
 (12 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 23.06.2010 4521 kcal



Zutaten

für
6 Ei(er)
200 g Zucker
100 g Mehl
100 g Stärkemehl
1 TL Backpulver
1.000 g Sahne
4 Pck. Sahnesteif
6 Pck. Vanillezucker
150 g Haselnüsse, gemahlene

Nährwerte pro Portion

kcal
4521
Eiweiß
113,09 g
Fett
247,00 g
Kohlenhydr.
461,35 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 15 Minuten
Für den Biskuit die Eier trennen. Die Eiweiße steif schlagen, dabei den Zucker nach und nach einrieseln lassen. Zu einer glänzenden Masse schlagen. Die Eigelbe unterrühren. Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen, darüber sieben und vorsichtig unterheben.

Den Biskuitteig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm) geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad, Umluft 175 Grad, ungefähr 30 Minuten backen.

Den Kuchen komplett auskühlen lassen und zweimal durchschneiden.

Für die Füllung die Sahne mit Sahnesteif steif schlagen, den Vanillezucker dazugeben und zum Schluss die Nüsse unterheben.

Zwischen die Böden je ein Drittel der Sahne verstreichen. mit dem Rest die Torte rundherum bestreichen und mit dem Spritzbeutel ein wenig verzieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Doppelliese

Ich hatte auf den unteren Boden noch Johannisbeergelee gestrichen und dann noch etwas Sahne und dann den zweiten Boden drauf und ebenso mit der restlichen Sahne bestrichen.

07.02.2021 16:21
Antworten
Doppelliese

Habe dieses Rezept heute zum ersten Mal gebacken und kann sagen, er ist TOP! Ein sehr toller Biskuitboden und den Rest kann man ja ganz individuell gestalten.

07.02.2021 16:10
Antworten
Lexxa01

Der Biskuit ist mittlerweile mein Standard Boden für alle möglichen Torten. Der ist so lecker, locker fluffig und gelingt immer!

16.09.2020 21:35
Antworten
borck76

Zum Geburtstag meines Papas gebacken .... 1a! sofort im Kochbuch gespeichert! Lecker, einfach und schnell gemacht! Vielen Dank für dieses tolle Rezept! 😊

31.12.2018 21:19
Antworten
sweetschokk

Super Rezept! Stelle gleich mal ein Foto hoch :D

17.10.2017 20:14
Antworten
JaBo13

Sehr leckere Torte :-) Für Anfänger perfekt geeignet. Ich habe weniger Zucker verwendet, schmeckte wunderbar.

29.11.2016 11:51
Antworten
JuMerk

Sehr lecker und einfach, Danke für die Rezeptidee. Ich habe übrigens die Nüsse ohne Fett in einer Pfanne kurz angeröstet und dann nach dem abkühlen unter die Sahne gemischt.

10.06.2014 06:20
Antworten
KITTY32

Lecker, einfache Zubereitung und auch rechteckig so wie ich sie gemacht habe einfach der Hit! Kam auf dem 2 ten Geburtstag von meinem Sohn als Winnie Puh Thementorte sehr gut an.

21.09.2012 12:56
Antworten
tomundjan

Sehr lecker hab unter den Biskuitteig noch gemahlene Nüsse gemischt.Auf die Torte hab ich eine Marzipandecke gelegt. Und schon war die Kofirmationstorte Für meinen Sohn fertig!!!

15.06.2011 16:42
Antworten
Nikilotta

Für Anfänger genau das richtige. Schmeckt und ist schnell zubereitet.

22.04.2011 12:00
Antworten