Kartoffelgratin mit Schweinelachse und Waldpilzragout


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 04.01.2004



Zutaten

für
700 g Pilze, (Waldpilze), küchenfertig (Steinpilze, Egerlinge,Pfifferlinge)
2 Zwiebel(n)
8 Scheibe/n Bacon
1 EL Butter
250 ml Fond (Steinpilzbouillon), ersatzweise Fleischbrühe
200 ml Crème fraîche
etwas süße Sahne
50 ml Wein, weiß (Rivaner)
50 ml Waldpilzfond
1 EL Basilikum
8 Scheibe/n Schweinefleisch, dünn (Schweinelachse)
Salz
Pfeffer
500 g Kartoffel(n), (festkochend)
20 g Butter
120 ml Sahne
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Den Bacon in einer Pfanne kross braten, herausnehmen und auf ein Küchentuch legen. Die Zwiebeln in der Pfanne mit den Pilzen andünsten. Die Pilze sollten noch Biss haben. Die Brühe sowie den Waldpilzfond hinzugeben und etwas reduzieren. Den Weißwein und die Sahne bei mittlerer Hitze unterrühren. Zum Schluss das Creme fraiche unterrühren bis die gewünschte Konsistenz erzielt ist und Basilikum zugeben. Den Bacon unter das Ragout geben.
Kartoffeln schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen. Die Kartoffeln dachziegelartig einschichten, Sahne mit Salz und etwas Pfeffer aufkochen und darüber gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3) auf der 2. Einschubleiste von unten 20 bis 25 Minuten goldbraun überbacken.
Fleisch würzen und grillen. Alles anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Larriva

DAS Bild!!!! :D :D

05.08.2014 13:18
Antworten
Lollipop

Klasse Rezept, der nächste Sonntag ist kulinarisch gerettet. Danke!

05.01.2004 13:54
Antworten