Backen
Kuchen
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Regenbogen - Muffins

ohne Götterspeise, ergibt 12 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 4.41
bei 30 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 21.06.2010



Zutaten

für
125 g Butter
125 g Zucker
1 Pck. Aroma (Zitronenzucker)
1 Spritzer Zitronensaft oder
etwas Zitronenschale, unbehandelt, abgerieben
3 Ei(er)
250 g Mehl
3 TL, gestr. Backpulver
2 EL Milch
n. B. Lebensmittelfarbe (gelb, grün, blau, rot), flüssig
Papierförmchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Für 12 Muffins.

Die Butter mit dem Zucker, dem Zitronenzucker und der abgeriebenen Zitronenschale oder dem Spritzer Zitronensaft schaumig rühren. Die Eier einzeln unterrühren.

Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unter die Masse heben. Zum Schluss die Milch einrühren. Damit die Regenbogenmuffins ihren Regenbogen erhalten, teilt man den nun Teig in 4 gleich große Teile. In den ersten gibt man gelbe Lebensmittelfarbe, in den zweiten rote, in den dritten blaue und in den vierten grüne Farbe.

Nochmal gut durchrühren, die gefärbten Teige anschließend in gewünschter Farbreihenfolge übereinander in ein Muffinblech mit Muffinformen geben und bei 180°C im vorgeheizten Backofen 20 - 25 Minuten backen.

Falls man sie noch verzieren möchte, logischerweise vorher abkühlen lassen. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Zuckerguss, Kuvertüre oder Sahne eignen sich hierfür gut.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

witzelino

Hallo und danke für das tolle Rezept! Ich habe es zur Abschlussfeier im Kindergarten meiner Tochter gemacht, kam so gut an das sie sich die Muffins bereits zum Geburtstag wieder wünscht :) LG

04.09.2018 16:53
Antworten
Kristina0808

Hallo, die Muffins sind toll und einfacher gemacht als sie aussehen ;-) Tolles Rezept! Bild folgt...

22.08.2018 22:49
Antworten
mama89123

Wie viele Muffins bekommt man aus einer Portion raus?

28.06.2018 19:57
Antworten
Chefkoch_EllenT

Hallo, im Untertitel steht: für 12 Stück. Da man das in der App nicht lesen kann, habe ich es in die Rezeptbeschreibung aufgenommen. Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

29.06.2018 00:04
Antworten
Arwen1108

Ich hab sie einmal ganz einfach gehalten und vier farbbunt statt Regenbogen auch ohne Deco. Bin gespannt wie sie morgen in der Schule ankommen

07.02.2018 15:51
Antworten
Kochzwergel

Hallo , Danke für dieses lustige Rezept . Ich kenne es nur als " Papageienkuchen " aber als Muffin ist das bestimmt auch lustig . Ich werde es mal ausprobieren. Viele Grüße !

01.02.2013 17:15
Antworten
kiki-riki13

habe die muffins grad eben gebacken :D hat alles super funktioniert. hab sie eben auch nur 15 minuten drin gehabt und hab anstatt zitronenzucker vanillezucker genommen konnte sie leider noch nicht probieren, aber der teig war auf jedenfall schon lecker :D

18.10.2012 21:43
Antworten
Gelöschter Nutzer

die dinger sind echt lecker und es macht richtig spaß sie zu machen. und mein bruder ist so begeistert das ich die muffins zu seinem geburstag machen soll. er will die mit in die schule nehmen ich muss das 3 portionen machen aber lecker sind die trotzdem und sehen toll aus 5*

10.03.2012 11:16
Antworten
SkyaTravers

Wirklich sehr leckere Muffins! Hab sie allerdings nur 15 min im Ofen gelassen. Das hat vollkommen ausgereicht und so waren sie innen noch schön weich.. :)

27.08.2011 10:48
Antworten
_winotami_

Ich back das mal nach. Übermorgen. Für Mittwoch, Klassenfrühstück. Die werden alle dumm gucken wenn ich so coole Muffins dabei hab*g* ;D

19.12.2010 11:28
Antworten