Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.06.2010
gespeichert: 29 (1)*
gedruckt: 406 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.04.2010
6.454 Beiträge (ø1,96/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Paprikaschote(n)
Aubergine(n)
1 Handvoll Pfifferlinge oder Morcheln oder Champignons, frische
Zucchini
Peperoncini, nach Geschmack mild bis scharf
Lauchzwiebel(n) mit Grün
8 Stange/n Spargel, grün
2 Zehe/n Knoblauch, frische
Chicorée
1 Bund Petersilie
3 Zweig/e Kräuter nach Wahl, frische
500 g Kartoffelgnocchi aus dem Kühlregal
1 Handvoll Parmesan oder Greyerzer, gerieben
  Salz und Pfeffer
  Muskat
3 EL Olivenöl oder Rapsöl
 etwas Butter, evtl.

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Paprika, Aubergine, Zucchini, Lauchzwiebel und Pilze waschen und in nicht zu kleine Würfel schneiden. Die Spargelstangen im unteren Drittel schälen, dann schräg in dicke Scheiben schneiden, dabei die Spitzen ganz lassen. Knoblauch und Peperoncini in feine Scheiben schneiden. Alles in einer großen Schüssel mischen.

Den Chicorée in ca. 1 cm breite Streifen schneiden, separat zur Seite stellen. Petersilie und Kräuter hacken.

Das Olivenöl in einer großen Bratpfanne sehr stark erhitzen und alles Gemüse bis auf den Chicorée beigeben und gut sautieren, sodass das Gemüse ein wenig Farbe annimmt (evtl. in zwei Durchläufen anbraten). Das Gemüse in der Pfanne würzen und anschließend zurück in die Schüssel geben.

In derselben Bratpfanne in wenig Öl (oder Butter) die Gnocchi einige Minuten anbraten, bis sie ein wenig Farbe haben, dann diese auch zum Gemüse geben. Anschließend Gemüse und Gnocchi mit der Hälfte des Reibkäses, den gehackten Kräutern und dem rohen Chicorée sorgfältig vermischen, evtl. nochmals abschmecken.

Alles in eine große Auflaufform geben, mit dem restlichen Reibkäse bestreuen und für ca. eine halbe Stunde bei 180°C im Ofen überbacken.