Schinken - Sahne - Soße


Rezept speichern  Speichern

lecker zu Nudeln und Reis

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 20.06.2010



Zutaten

für
1 Zwiebel(n)
200 ml Sahne
200 ml Crème fraîche
200 g Kochschinken
3 EL Tomatenmark

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die Zwiebeln in Würfel schneiden und anschwitzen. Mit der Sahne ablöschen, die Creme fraîche dazugeben.

Den Schinken in Würfel schneiden und zur Soße geben. Nun das Tomatenmark unterrühren. Alles 2 Minuten leicht köcheln lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

tinka1977

die Soße gab es heute zu Nudeln und ich bin begeistert....war super lecker...auch mein Kleiner (17 Mon.) hat seine Portion verdrückt :)

10.01.2013 13:15
Antworten
PralleKüche

tip top

17.05.2012 20:57
Antworten
Quicky7

hatte nichts da, nur schupfnudeln, sahne speck zwiebeln etwas tomatenmark und ausnahmsweise sogar creme fraiche.. meine mutter sagte "ach kann doch nicht schmecken viel zu fettig etc.." stimmt ist schon fettig aber es war lecker :) ich googelte nach sahne und tomatenmark und nahm das erste rezept in der kategorie "sauce" .. nun das war dieses hier :) etwas Pfeffer süße und scharfe paprika dazu und jib ihm :P es ist gelungen für auf die schnelle und mal eben so. lg Quicky7

23.10.2011 19:39
Antworten
amyyy

Hallo twceeny Die Sauce ist super lecker und eibfach zum zubereiten!!! Danke für dieses leckere Rezepz!!! Lg

06.08.2011 13:14
Antworten