Bewertung
(66) Ø4,22
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
66 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.06.2010
gespeichert: 1.982 (3)*
gedruckt: 9.668 (54)*
verschickt: 88 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.11.2007
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
 etwas Gänseschmalz
 n. B. Zwiebel(n), ca. 1 - 2
 n. B. Knoblauchzehe(n), ca. 1 - 2
Wiener Würstchen (Pute) oder entsprechend Geflügelfleischwurst
1 gr. Glas Grünkohl, abgegossen
400 ml Brühe, klare
200 g Schmelzkäse
 etwas Senf
  Salz und Pfeffer
 evtl. Muskat
 n. B. Cayennepfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln und den Knoblauch klein schneiden.

Die Wurst in Scheiben schneiden und zusammen mit Zwiebeln und Knoblauch im Schmalz kross anbraten. Den Grünkohl zugeben und kurz mitschmoren lassen. Mit der Brühe ablöschen und zum Kochen bringen. Anschließend den Schmelzkäse hineingeben und unter gelegentlichem Rühren schmelzen lassen. Die Suppe sollte etwa 10 Min. vor sich hinköcheln. Abschließend mit Senf und Gewürzen abschmecken.

Tipp: Es kann natürlich auch frischer oder TK-Grünkohl verwendet werden. In dem Fall kommt natürlich noch Auftauen bzw. Putzen und Kleinschneiden hinzu. Bitte auch darauf achten, dass die Garzeit sich dann um etwa 20 Minuten verlängert.