Bewertung
(22) Ø4,13
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
22 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.01.2004
gespeichert: 956 (1)*
gedruckt: 5.425 (21)*
verschickt: 57 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.06.2003
78 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

3 große Rote Bete
3 große Kartoffel(n)
Zwiebel(n)
Essiggurke(n)
Äpfel, säuerliche
2 EL Sonnenblumenkerne
300 g Joghurt
200 g saure Sahne
Ei(er), hart gekochte, zum Garnieren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rote Bete und Kartoffeln kochen und abkühlen lassen. Rote Bete, Kartoffeln und Zwiebel schälen und würfeln (Zwiebel fein). Äpfel und Gurken klein schneiden. Alles in einer Schüssel mischen.
Sonnenblumenkerne rösten und mit Sahne und Joghurt dazugeben. Mit Kräutersalz abschmecken. Zum Schluss mit den Eiern und mit Kräutern garnieren.
Ein toller Partysalat!