Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.06.2010
gespeichert: 31 (0)*
gedruckt: 352 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 21.03.2007
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Karotte(n), geschält und in feine Scheiben geschnitten
Zwiebel(n), geschält und fein gehackt
Knoblauchzehe(n), geschält und fein geschnitten
200 g Linsen, rot
1/2 Liter Gemüsebrühe
  Salz
  Pfeffer, frisch gemahlen
Orange(n), Saft davon
1 EL Honig (Tannenwipfel-)
100 ml Sahne (Soja-)
 n. B. Sahne (Soja-), zum Beträufeln

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Möhren zusammen mit den Zwiebeln, dem Knoblauch und den roten Linsen 20 Minuten in der Gemüsebrühe kochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwei Esslöffel Linsen abschöpfen und beiseite stellen. Den Topfinhalt mit dem Mixstab zu einer cremigen Suppe pürieren. Orangensaft, Honig und Sahne zufügen. Die Suppe weitere fünf Minuten kochen lassen. Die Suppe in tiefe Teller füllen und mit den zur Seite gestellten Linsen garnieren. Nach Bedarf noch etwas Sahne darüber träufeln.

Dazu passt frisches Baguette.