Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.06.2010
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 172 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.02.2009
11 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Nudeln
  Salzwasser
Zwiebel(n)
Karotte(n)
300 g Brokkoli (TK)
Zucchini
400 ml Bohnen in Tomatensauce
  Sauce (süßsauer)
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln im Salzwasser gar kochen. Die Zwiebel würfeln, die Karotte in kurze Streifen schneiden. Den Brokkoli nach Packungsanweisung garen. Zwiebel und Karotte hinzufügen und mitbraten.

Die Zucchini in kurze Stifte schneiden und ebenfalls hinzufügen. Sobald die Nudeln gar sind, diese abgießen und sofort untermischen. Die Bohnen darübergießen, mit etwas süßsaurer Soße abschmecken, alles gut miteinander vermengen und servieren.