Bewertung
(8) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.06.2010
gespeichert: 455 (1)*
gedruckt: 1.536 (13)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.03.2010
838 Beiträge (ø0,27/Tag)

Zutaten

100 g Butter, oder 3 EL Ghee
5 Stange/n Lauch, in schmale, lange Streifen geschnitten ( wie Spaghetti )
Gemüsezwiebel(n), halbiert, dann in Scheiben geschnitten
Weißkohl, in feine Streifen geschnitten
500 g Spinat, frisch, entstielt, gewaschen, gehackt
100 g Sonnenblumenkerne
  Salz und Pfeffer
Süßkartoffel(n), geschält, in dünne Scheiben geschnitten
500 ml Pflanzenöl, zum Frittieren
2 TL Kreuzkümmel, gemahlen
2 TL Meersalz, grob
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel, Lauch und Kohl hinzufügen und weich braten. Spinat und Sonnenblumenkerne hinzufügen, weiter garen, bis der Spinat fertig ist, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Chips:
Öl erhitzen, portionsweise die Süßkartoffelscheiben darin frittieren - sie sollen schön golden aussehen - auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Mit Kreuzkümmel und Meersalz würzen.