Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Kiwi - Zitronen - Petersilien - Marmelade


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 03.01.2004



Zutaten

für
3 Zitrone(n)
3 Limette(n)
2 Kiwi(s)
1 kl. Bund Petersilie, glatte
Piment, gemahlener
300 g Gelierzucker, 2:1

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Zitronen und Limetten auspressen, zusammen mit dem Fruchtfleisch auffangen. Kiwis schälen, Petersilienblätter von den Stängeln abzupfen. Alles in der Küchenmaschine fein pürieren (ergibt ca. 350 g). Grob gemahlenen Piment nach Geschmack zugeben. Mit dem Gelierzucker vermischen und einige Zeit durchziehen lassen. 3 Minuten kochen lassen, in Gläser abfüllen, fertig!

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

vanzi7mon

Hallo, sehr leckere und aussergewöhnliche Kombination. Meine Variante ist etwas säuerlich geworden. Ich hatte aber auch sehr saftige Früchte. FG vanzi7mon

09.12.2019 19:29
Antworten
Gelöschter Nutzer

Im Prinzip schon, kommt zum einen auf den Käse, zum anderen auf die persönlichen Vorlieben an.... Einfach ausprobieren... LG Richensa

01.11.2010 19:28
Antworten
grisu022

Hallo, schmeckt die Marmelade auch zu Käse? LG grisu

31.10.2010 18:44
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo angisküche, schön, dass dir die Marmelade geschmeckt hat. Ich finde einen kleinen Bund Petersilie vollkommen ausreichend, es soll ja nicht zu "gemüsig" schmecken. Kann sein, dass die Petersilie im Winter nicht so intensiv schmeckt. Piment mag ich als Gewürz wirklich gerne, aber auch da ist etwas Vorsicht angesagt, sonst erschlägt es schnell die anderen Aromen. LG R

08.02.2007 20:54
Antworten
angisküche

Grüne Marmelade stösst auf wenig Gegenliebe hier, aber der Geschmack ist mal anders und überzeugt dann doch! Die Petersilie habe ich allerdings nicht geschmeckt, unterdosiert oder ist das nur für die Farbe? Piment habe ich zum ersten Mal ausprobiert und bin froh, daß ich nicht überdosiert habe... Mache ich bestimmt nochmal. Habs auch in der Mikrowelle zubereitet: 8-10 Minuten bei 600Watt. Zwischendrin mal umrühren. Supereasy!

08.02.2007 12:09
Antworten
walisbayer

Hab das vor 2 Tagen mal probiert - schmeckt prima. Obwohl ich normalerweise beim Marmelade machen mehr Pannen als Erfolg hab, ist es genau richting geworden. LG WB

06.04.2005 19:51
Antworten
PitZwo

Uns gefällt es auch. Die Petersilie ist der besondere Pfiff. Ein interessantes Rezept, Richensa. Gruß Pit

15.07.2004 20:26
Antworten
Pewe

interessantes Rezept, besonders die Petersilie

28.06.2004 12:52
Antworten
jimross

Wunderbar! schmeckt sehr interessant und lecker.

26.02.2004 06:49
Antworten