Bewertung
(4) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.02.2004
gespeichert: 71 (0)*
gedruckt: 894 (1)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2003
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Geflügelfleisch, gekocht
Kiwi(s)
Mango(s)
Grapefruit(s), rosa
1 TL Zucker, für Marinade
Zitrone(n), den Saft
Orange(n), den Saft
6 EL Crème fraîche
2 EL Rum
1 Zweig/e Minze, frisch
  Pfeffer, frisch gemahlen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 250 kcal

Das Geflügelfleisch in feine Streifen schneiden. Die Kiwis und Mango schälen, das Fruchtfleisch der Mango um den flachen Kern herum abschneiden. Die Früchte in Scheiben schneiden, den heraustretenden Saft auffangen. Die Grapefruit dick abschälen, so dass die weiße Haut mit entfernt wird, dann in Würfel schneiden und den Saft ebenfalls auffangen. Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen.
Für die Marinade den Zucker in dem Zitronen- und Orangensaft auflösen und diesen Saft unter Rühren an die Crème fraiche geben. Den Rum und den aufgefangenen Saft von Kiwi, Mango und der Grapefruit zufügen. Mit Pfeffer und streifig geschnittener Minze würzen.
Die Marinade über die Salatzutaten gießen und alles durchmischen. Mit einem Minzezweiglein garnieren.
Exotische Früchte sind ideale Begleiter zu Geflügel.
So lässt sich die Mango auch gut durch frische Ananas ersetzen.