Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.06.2010
gespeichert: 74 (0)*
gedruckt: 2.088 (45)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.09.2009
4 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
500 g Mehl
  Salz
3/4 Würfel Hefe, 30 g
250 ml Milch, lauwarm
50 g Zucker
50 g Butter
Ei(er)
Zitrone(n), unbehandelt, abgeriebene Schale davon
  Butter, für das Blech
  Für den Belag:
375 ml Milch
200 g Mohn, gemahlen
230 g Zucker
Ei(er), getrennt
400 g Quark
3 EL Sahne
1/2  Zitrone(n), unbehandelt, Saft und abgerieben Schale davon
300 g Pflaumenmus
1 TL Zimtpulver
200 g Mehl
125 g Butter, zerlassen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Teig:
Das Mehl und 1 Prise Salz in eine Schüssel häufen. In die Mitte eine Mulde drücken. Hefe hineinbröckeln, mit etwas Milch, 1 TL Zucker und Mehl vom Rand verrühren. Mit etwas Mehl bestäuben. Zugedeckt 15 Minuten gehen lassen. Die Butter in der übrigen Milch zerlassen. Mit Ei, Zitronenschale und restlichem Zucker in die Schüssel geben. Alles zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt 1 Stunde gehen lassen.

Belag:
Für den Mohnbelag die Milch aufkochen. Mohn und 100 g Zucker hineingeben und aufkochen lassen. Topf vom Herd nehmen und den Mohn quellen lassen.
Für die Quarkcreme Eigelb, Quark, Sahne und 80 g Zucker verrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Die Creme mit Zitronenschale und -saft abschmecken.
Pflaumenmus mit etwas Zimt würzen.
In einer Schüssel das Mehl und den restlichen Zucker mischen. Butter dazugeben und alles zu Streuseln verkneten.

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Ein Backblech fetten.

Den Teig durchkneten und auf dem Backblech ausrollen. Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Die Mohnmasse, die Quarkcreme und das Pflaumenmus abwechselnd darauf klecksen. Zum Schluss die Streusel darüber streuen. Den Kuchen 30-40 Minuten backen.