Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.06.2010
gespeichert: 20 (0)*
gedruckt: 242 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.03.2009
18 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
375 g Mehl
175 g Zucker
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
150 g Butter
  Aroma (Zitronen-)
1 Pck. Backpulver
1 Becher Schmand
  Fett, für das Blech
  Für den Belag:
1 Glas Aprikosenkonfitüre
2 Dose/n Ananas, in Stücken
2 kl. Dose/n Mandarine(n)
1 Dose Aprikose(n), oder Pfirsiche
1/2 Glas Sauerkirschen
  Hagelzucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Teig:
Eier und Zucker ganz lange schaumig rühren. Zitronenaroma und Butter dazu geben und gut verrühren. 1 Prise Salz und den Schmand unterrühren. Mehl und Backpulver vermengen, dazugeben und kurz unterrühren. Teig auf ein gut eingefettetes Backblech geben und mit dem Löffel gleichmäßig verteilen.

Belag:
Alle Früchte gut abtropfen lassen. Aprikosen und Pfirsiche würfeln. Die Früchte auf dem Teig verteilen. Bei ca. 170°C 40-50 Minuten backen.
Die Aprikosenmarmelade in einem Topf erwärmen, bis sie flüssig wird und auf den Kuchen streichen. Zum Schluss mit Hagelzucker bestreuen.