Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.06.2010
gespeichert: 53 (11)*
gedruckt: 721 (19)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.11.2003
1.859 Beiträge (ø0,33/Tag)

Zutaten

2 EL Rosinen
1/2 dl Wermut, (Noilly Prat)
Karotte(n)
Frühlingszwiebel(n)
1 Bund Basilikum
Ei(er), hart gekocht und klein gehackt
50 g Mascarpone
100 g Crème fraîche
1 EL Zitronensaft
1 TL Currypulver, scharf oder mild, nach Geschmack
1 EL Worcestershiresauce
  Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Rosinen ca. eine halbe Stunde im Noilly Prat einweichen.

Danach Rosinen, Karotten, Frühlingszwiebeln und Basilikum (etwas vom Basilikum als Deko behalten) fein hacken. Mit Eiern, Mascarpone, Crème fraîche, Zitronensaft, Currypulver und Worcestersauce in einer Schüssel vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mit Hilfe eines Ausstechringes (alternativ Tasse oder Glas) ein kleines Türmchen herstellen und mit dem Basilikum garnieren.