Goudaröllchen auf Brottalern

Goudaröllchen auf Brottalern

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 14.06.2010



Zutaten

für
1 Becher Kräuterfrischkäse
1 Becher Frischkäse
2 Zwiebel(n)
50 g Schinken, roh, gewürfelt
80 g Käse, gerieben
2 Ei(er), hart gekocht
1 Bund Schnittlauch
Salz und Pfeffer
Currypulver
6 Scheibe/n Käse (Gouda), jung
Butter
Brot(e) (Schwarzbrottaler)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 12 Stunden 30 Minuten
Die Eier würfeln, die Zwiebel fein würfeln, den Schnittlauch waschen und in Ringe schneiden. Den Frischkäse mit den Zwiebelwürfeln, Eiern, Schinken und den Schnittlauchröllchen verrühren und mit den Gewürzen abschmecken. Diese Masse auf die Goudascheiben streichen und von der kürzeren Seite her fest aufrollen, in eine Klarsichtfolie wickeln und über Nacht kühl stellen. Die Goudarollen in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf mit Butter bestrichene Schwarzbrottaler legen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.