Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.06.2010
gespeichert: 72 (0)*
gedruckt: 365 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.01.2010
3.639 Beiträge (ø1,05/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
180 g Zucker
4 m.-große Ei(er), getrennt
125 ml Öl
125 ml Wasser
2 EL Kakaopulver
1/2 Pkt. Aroma, (Orange-Back)
250 g Mehl
100 g Mandel(n), geröstet
1/2 Pkt. Backpulver
  Für die Füllung:
  Marmelade, (Orangenmarmelade)
500 ml Orangensaft aus der Tüte
1 Pkt. Puddingpulver, Vanille
12  Löffelbiskuits
 etwas Milch
4 cl Rum
  Für die Glasur:
  Kuchenglasur, (Schokoglasur)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Backrohr auf Umluft 180° vorheizen. Eine Tortenform mit 26 cm Durchmesser nur am Boden einfetten.

Zucker, Dotter, Öl, Wasser, Kakao und Orange Back in eine Schüssel geben und mit dem Mixer kurz durchrühren. Mehl, Backpulver und Mandeln mischen und dazurühren. Die 4 Eiklar mit etwas Zucker steif schlagen und den Eischnee unterheben. Den Teig in die Form füllen und 40 Minuten backen. Auskühlen lassen und zweimal durchschneiden.

Den Orangensaft aufkochen lassen. Etwas Saft vorher abnehmen, das Puddingpulver damit verrühren und dies in den restlichen kochenden Orangensaft einrühren. 1 Minuten kochen, dann den Pudding mit Frischhaltefolie bedeckt auskühlen lassen.

Den unteren Boden der Torte mit Orangenmarmelade bestreichen und den zweiten Boden darauf setzen. Mit dem gereinigten Springformrand umlegen und den Orangenpudding auf den zweiten Boden streichen. Den Rum mit etwas Milch mischen. Die Löffelbiskuits kurz in das Gemisch tauchen und in den Pudding drücken. Auf der ganzen Fläche verteilen.

Den dritten Tortenboden darauf setzen und die Torte für eine Stunde kalt stellen. Anschließend den Springformrand entfernen, die Torte rundherum mit Orangenmarmelade bestreichen und mit Schokoglasur überziehen.