Beilage
einfach
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Schnell
Studentenküche
Vegetarisch
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Blumenkohl - Möhren - Gemüse

mit viel Curry! für WW´ler 2 PP!

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 12.06.2010



Zutaten

für
1 Blumenkohl
4 große Möhre(n)
1 Stange/n Lauch
300 ml Gemüsebrühe
4 EL saure Sahne
Salz und Pfeffer
Knoblauch
viel Currypulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Blumenkohl in kleine Röschen teilen, die Möhren schälen und in Scheiben schneiden - etwa der Größe der Röschen anpassen. Den Lauch in Ringe schneiden.

Das Gemüse in der Brühe bissfest kochen. Die saure Sahne unterrühren und den Topf vom Herd nehmen. Mit den Gewürzen kräftig abschmecken und servieren.

Besonders gut passen dazu Garnelenspieße oder Geflügelsteaks! Es ist ein schnelles, leichtes und buntes Gericht für wenig Punkte!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo wurde mit gut Curry gewürzt und für lecker befunden. Danke für das Rezept LG Patty

11.01.2018 19:45
Antworten
vanzi7mon

Hallo Birgit, das Gericht hat sehr lecker geschmeckt. Ich liebe Curry. Und hier darf wirklich viel Curry ran. LG vanzi7mon

17.08.2011 06:29
Antworten