Bewertung
(7) Ø4,11
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.06.2010
gespeichert: 269 (0)*
gedruckt: 1.736 (11)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.11.2008
280 Beiträge (ø0,07/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Dose Sardellenfilet(s) in Öl (50 g)
Tomate(n)
1 Pck. Mozzarella (125 g)
4 Scheibe/n Weißbrot oder Toastbrot
4 EL Olivenöl
  Oregano
  Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Backrohr auf 180°C vorheizen. Die Sardellenfilets auf Küchenkrepp gut abtropfen lassen und der Länge nach halbieren. Die Tomate waschen, vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Den Mozzarella halbieren und in dünne Scheiben schneiden.

Die Brotscheiben auf ein mit Olivenöl bestrichenes Backblech legen und mit Olivenöl beträufeln. Die Brote mit den Mozzarellascheiben belegen, mit Oregano und Pfeffer würzen und mit Sardellen und Tomaten belegen. Auf der mittleren Schiene etwa 10 Minuten überbacken, danach sofort servieren.