Sablés


Rezept speichern  Speichern

Sandgebäck, ergibt ca. 60 Kekse

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 10.06.2010



Zutaten

für
250 g Weizenmehl
100 g Puderzucker, gesiebter
1 Pck. Vanillinzucker
1 Prise(n) Salz
2 Ei(er)
200 g Butter, weiche
50 g Mandel(n), abgezogene, gemahlene
40 g Mandelblättchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 25 Minuten
Mehl in eine Rührschüssel sieben und Puderzucker, Vanillinzucker, Salz, ein Ei, Butter und gemahlene Mandeln hinzufügen. Die Zutaten mit dem Handrührgerät mit Knethaken zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe gut durcharbeiten, anschließend auf der Arbeitsfläche zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig 2 Stunden kalt stellen.

Danach etwa ½ cm dick ausrollen und etwa 4 cm große Kreise ausstechen. Das zweite Ei verquirlen und die Teigkreise damit bestreichen. Mit den Mandelblättchen bestreuen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad Umluft etwa 10 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.