Dicke Bohnen mit Tomaten


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.67
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 01.01.2004



Zutaten

für
400 g Bohnen, dicke, (entschalt)
4 Zehe/n Knoblauch, zerdrückt
150 g Zwiebel(n), in Ringe geschnitten
50 g Butter
4 Tomate(n)
Salz und Pfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Knoblauch und Zwiebeln in der Butter dünsten. Die Tomaten pürieren. Die Bohnen in tiefe Pfanne geben und mit den Tomaten und der Flüssigkeit bedecken. Alles aufkochen und ca. 30 Minuten köcheln lassen; dabei darauf achten, dass immer genügend Flüssigkeit vorhanden ist. Abschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Es kann allein, aber auch mit einem Stück Grillfleisch gegessen werden.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

migpeg

Danke für das Rezept .Ich habe es heute zum Grillen eingesetzt . Es hat allen (die Bohnen mögen) gut geschmeckt.Ich habe nur die Tomaten durch Dosentomaten ersetzt und die Kochstelle in den Garten verlegt(Kessel über Lagerfeuer Foto wird hochgeladen).Also diese Art von Bohnen wird es bei uns jetzt öfter geben.

30.04.2011 11:37
Antworten
anwihas

Hallo, leider hat uns das Gericht nicht zugesagt. Aber das ist ja Geschmacksache. Viele Grüße anwihas

22.09.2010 12:08
Antworten
diehanne

Hallo, Dein Rezept klingt sehr gut. Durch die Zugabe von Tomaten bekommt es eine schöne frische Note und ich möchte es gern nachkochen. Ich habe aber noch zwei Fragen dazu. Ich habe noch nie dicke Bohnen gekocht. Wieviel muß ich denn kaufen? Und von welcher Flüßigkeit sprichst Du? Viele Grüße diehanne

18.05.2009 08:32
Antworten