Kartoffel - Schalet


Rezept speichern  Speichern

ein mündlich überliefertes Rezept aus Mittelhessen

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 10.06.2010



Zutaten

für
1 kg Kartoffel(n)
3 Brötchen, altbacken, eingeweicht
1 Zwiebel(n)
3 Ei(er)
1 Wurst, (frisch geräucherte Mettwurst, Kranz)
Salz und Pfeffer
Kartoffelmehl
Fett für die Form
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Kartoffeln schälen, waschen und fein reiben. Ausgedrückte Brötchen (ich drücke die Brötchen zwischen zwei Brettchen aus), Eier und fein gehackte Zwiebel mit der Kartoffelmasse mischen. Die Mettwurst pellen, in kleine Stücke schneiden und dazugeben. Die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken und evtl. mit etwas Kartoffelmehl binden.

Alles gut mischen und auf ein gefettetes Backblech oder in eine Auflaufform geben und bei 180° ca. 1 Stunde backen, bis alles leicht gebräunt ist und die Oberfläche eine knusprige Kruste bekommen hat.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

cebu

Mal was anderes, sehr lecker mache ich gerne wieder.

12.02.2015 13:25
Antworten
kerol1956

so kenn ich das auch. Allerdings kommen bei mir immer noch 1 Stange Lauch u etwas durchwachsener Speck in Würfeln zuerst angebraten dazu. Immer im Bräter gemacht, damit er innen noch weich und außen kroß ist. LG Kerol

13.03.2013 12:45
Antworten