Bewertung
(38) Ø4,15
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
38 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.01.2004
gespeichert: 1.498 (0)*
gedruckt: 13.164 (25)*
verschickt: 199 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.07.2003
25 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Bandnudeln (Tagliatelle)
300 g Pfifferlinge, (man kann auch Champignons nehmen)
50 g Speck (Bauchspeck)
1 kleine Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 Becher Schlagsahne
2 cl Weinbrand
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Pfifferlinge putzen und größere Pilze etwas zerteilen. Zwiebel und Knoblauch hacken und in etwas Öl anbraten, den kleingeschnittenen Bauchspeck dazugeben. Dann die Pfifferlinge hineingeben, anbraten lassen, mit Weinbrand ablöschen und verbraten lassen. Den Rahm dazugießen und ein wenig einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf die fertiggekochten Nudeln geben und mit Parmesan bestreut servieren. Nach Geschmack mit frischem Schnittlauch garnieren.