Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.06.2010
gespeichert: 124 (0)*
gedruckt: 772 (2)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.12.2008
4 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Pck. Blätterteig, TK
1 Scheibe/n Leberkäse (Fleischkäse), ca. 1 cm dick
4 Scheibe/n Käse (Emmentaler, Gouda, Butterkäse)
Eigelb
 n. B. Kümmel, ganz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 399 kcal

Dieses selbstgemachte Fast-Food ist rasch zubereitet bei überraschendem Besuch. Wenn man Leberkäse und Käse in Folienverpackung nimmt, können die Zutaten einige Zeit vorgehalten werden. Während des Backvorgangs kann man sich bereits wieder den Gästen widmen.

Blätterteigplatten auspacken und 10 Minuten an der Luft auftauen lassen.
Backofen auf 180°C (Umluft: 165°C) vorheizen.

Inzwischen Leberkäse und Käsescheiben in Streifen schneiden. Die Länge und Breite der Streifen richtet sich danach, wie groß die Blätterteig-Taschen werden sollen. Je größer diese sind, desto saftiger werden sie. Je kleiner sie sind, desto vielseitiger sind sie zu verwenden. Man kann auch in einem Arbeitsgang verschiedene Größen machen, dann hat der Gast die Wahl.

Je einen Streifen Leberkäse und darüber sowie darunter je einen Streifen Käse in Blätterteig einhüllen und zu Taschen zusammendrücken. Die Taschen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, die Oberseiten mit Eidotter bepinseln und ganzen Kümmel darüber streuen.

Auf der mittleren Schiene nach Packungsanweisung des Tiefkühl-Blätterteigs goldbraun backen. Warm oder kalt servieren.