Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.06.2010
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 217 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.01.2010
16 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Hähnchenbrust
  Öl
Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
125 g Speck, durchwachsen
Paprikaschote(n), rot und grün
250 g Tomate(n)
1 Dose Champignons
1 kl. Dose/n Erbsen
150 g Reis
  Salz
  Pfeffer
  Oregano
1 Liter Wasser

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hähnchenbrust in Streifen schneiden und in Öl anbraten. Zwiebeln, Knoblauch und den Speck würfeln und mitbraten. Die Tomaten häuten und achteln, Paprika in Streifen schneiden und dazugeben. Die Pilze und 4 EL Pilzwasser ebenfalls dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. 10 min. schmoren. Das Wasser und den Reis hineingeben und 20 min. bei schwacher Hitze garen. Erbsen unterheben und 5 min. mitgaren.

Dazu schmeckt ein Salat.