Mud Cake - Muffins mit Schokolade


Rezept speichern  Speichern

Rezept aus Schweden

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 05.06.2010



Zutaten

für
300 g Schokolade, gehackte
300 g Butter
5 Ei(er)
25 ml Zucker
200 ml Weizenmehl, extra feines
2 EL Kakaopulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Ofen auf 150 Grad vorheizen und 12 Papierförmchen in die Mulden des Muffinbleches setzen. Die gehackte Schokolade mit der Butter bei geringer Hitze in einem mittelgroßen Topf schmelzen.

In einer großen Schüssel die Eier mit dem Zucker weißschaumig aufschlagen. Erst das Mehl und dann die Schokolade-Butter-Mischung hinzufügen. Gut vermischen und den Teig in die Formen geben. 20 Minuten backen. Die Muffins müssen weich und in der Mitte leicht klebrig sein, dann sind sie fertig.

Aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten ruhen lassen, dann herausnehmen und mit Kakaopulver bestreuen.

Am besten schmecken die Muffins mit Vanilleeis. In einer Tupperdose halten sie sich bis zu 3 Tage im Kühlschrank.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

jakobine1965

gestern gemacht, einfach nur lecker! habe dafür 300 g lindt weihnachtsmänner verbraucht. die konsistenz ist zum dahinschmelzen, der kakao obendrauf ist das i-tüpfelchen, nicht zu süss.

26.01.2015 13:03
Antworten