Braten
Gemüse
Hauptspeise
Lamm oder Ziege
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Gegrilltes Lamm auf Salatbett

Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 2.67
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 04.06.2010



Zutaten

für
200 g Lammfilet(s) (Lendenfilet), pariert
2 TL Chili - Paste
1 EL Olivenöl
2 EL Zitronensaft
2 TL Oregano, gehackt
etwas Meersalz
etwas Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
40 g Blattspinat, zarter, junger
2 Tomate(n), in Scheiben geschnitten
einige Minze - Blätter
2 Fladenbrot(e)
100 g Aubergine(n) - Paste aus dem Glas
einige Zitrone(n) - Spalten zum Servieren
etwas Olivenöl zum Beträufeln

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Min. Gesamtzeit ca. 25 Min.
Die Lammfilets in eine flache Schale legen. Chilipaste, Öl, Zitronensaft, Oregano, Salz und Pfeffer vermischen, über das Fleisch geben und 15 min. ziehen lassen.

Eine Grillpfanne auf mittlerer Hitze erhitzen und das Lammfleisch von jeder Seite 4 min. braten. Die Spinatblätter, Tomatenscheiben und Minze auf die Teller verteilen und einige Tropfen Olivenöl darüberträufeln.

Das Lammfilet aufschneiden und auf dem Salatbett anrichten. Dazu Fladenbrot, Auberginenpaste und Zitronenspalten reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

kochenx

Die Marinade zum Lammfilet ist perfekt. Habe noch zwei Knobi-Zehen drangetan. Nach einer 1/4 Stunde in der Marinade ist das Filet bereits fertig zum Grillen. Aber Vorsicht. Filet braucht noch ein bisschen im Backofen so bei 160 Grad, 8-12 Minuten Ruhe. Dazu habe ich Tomaten-Salsa gemacht. Hhm ... lecker. Bei so viel hm und lecker habe ich vergessen, das Gericht zu fotografien. Beim nächsten Mal!

10.04.2011 15:38
Antworten