Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.06.2010
gespeichert: 56 (0)*
gedruckt: 491 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.09.2007
261 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

800 g Rhabarber
300 g Erdbeeren
  Für den Teig:
Eigelb
60 g Honig
2 cl Rum
100 g Butter
100 g Weizenmehl (Vollkorn)
50 g Mandel(n), geriebene mit Schale
1/4 Liter Milch
Eiweiß
50 g Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 180° Ober/Unterhitze vorheizen. Den Rhabarber waschen und die Fäden mit einem Messer abziehen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Erdbeeren putzen, waschen und gut abtropfen lassen und halbieren. Beide Zutaten in einer Pieform (28 cm) verteilen.
Die Eiweiße steif schlagen und dabei vorsichtig den Zucker einrieseln lassen. Eigelbe, Honig und Rum schaumig rühren. Die Butter zerlassen und unterarbeiten. Mehl und Mandeln mischen und abwechselnd mit der Milch unter die Eimasse rühren. Das steif geschlagene Eiweiß vorsichtig unterheben. Diese Mischung dann auf dem Obst verstreichen.
Im Ofen ca. 40 Minuten backen. Sollte die Oberfläche zu stark bräunen, einfach eine Lage Backpapier bis zum Ende der Backzeit darüber legen.
Dazu essen wir gerne Vanillesauce.