Bewertung
(11) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.06.2010
gespeichert: 427 (1)*
gedruckt: 7.175 (21)*
verschickt: 43 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.10.2009
10 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Blätterteig, TK
150 g Kochschinken
Zwiebel(n)
1 Bund Petersilie
2 EL Crème fraîche
Ei(er), getrennt
150 g Käse, (Gouda)
  Salz und Pfeffer
  Oregano
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Blätterteig auftauen lassen. Für die Füllung Schinken, Zwiebel und Petersilie sehr fein hacken. Mit Crème fraîche, dem Eiweiß und frisch geriebenem Gouda mischen. Mit Pfeffer, Oregano und Salz würzen.

Den Teig in fünf Teile schneiden und jeweils zu einem Rechteck (15 x 35 cm) auswellen. Mit der Füllung bestreichen und von der langen Seite her einrollen. Die Rollen in 2 - 3 cm dicke Scheiben schneiden und diese auf ein kalt abgespültes Blech setzen. Die Seiten mit verquirltem Eigelb bestreichen.

Die Schinkenhapjes bei 200° 15 - 18 Minuten backen.