Backen
Kinder
Kuchen
Party
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Krümelmonster - Muffins

Mit einer cremigen Frischkäsecreme, für 12 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 3.67
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. normal 04.06.2010



Zutaten

für
2 Ei(er)
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
⅛ Liter Rapsöl
75 g saure Sahne
200 g Mehl
½ TL Backpulver
50 g Haselnüsse, gemahlen
100 g Schokolade, weiß
24 Stück(e) Konfekt (Schokolinsen), braune
250 g Puderzucker
75 g Doppelrahmfrischkäse
1 TL Zitronensaft
12 Keks(e), rund, z.B. Dinkelkekse mit Schokostückchen
Lebensmittelfarbe, blau
12 Papierförmchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Min. Gesamtzeit ca. 35 Min. Kalorien pro Portion ca. 400 kcal
Eier, Zucker, Vanillezucker, Öl und saure Sahne verrühren. Mehl, Backpulver und Nüsse vermischen, unterrühren. Muffinblech (12 Mulden) mit Papierbackförmchen auslegen. Teig darin verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175°C/Umluft: 150°C/Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

Weiße Schokolade hacken. Über einem heißen Wasserbad schmelzen. Backpapier auf ein Brett oder Tablett legen. Schokolade in einen Gefrierbeutel füllen, eine kleine Ecke abschneiden. 24 Schokokreise (ca. 2 1/2 cm Durchmesser) auf das Backpapier spritzen. Je 1 Schokolinse darauf legen und trocknen lassen.

Puderzucker, Frischkäse und Zitronensaft verrühren. Mit Speisefarbe färben. In einen Spritzbeutel mit kleiner Sterntülle füllen. Muffins auf einer Seite keilförmig einschneiden. Teigkeil entfernen. Je 1 Keks hineinstecken. Frischkäsecreme als kleine Tuffs dicht an dicht auf die Muffins spritzen. Kalt stellen. Schokokreise vom Backpapier lösen und auf die Muffins stecken. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

JuBo_0307

Ich habe die gleiche Erfahrung gemacht wie Biker_86... Also habe ich statt der 75 g Frischkäse ca. 300 g verwendet und es hat super funktioniert!

23.03.2018 21:40
Antworten
Biker_86

Ich habe genau dieses Rezept im Sesamstraße Backbuch nachgebacken und muss leider sagen, es ist nicht gut den Frischkäse mit Lebensmittel Farbe zu mischen. Das wird eine Flüssige Pampe. Besser nur Kokosraspeln einfärben mit Lebensmittel Farbe und mit Zuckerguss auf dem Muffin verteilen. sieht auch besser aus! :-)

17.05.2016 18:04
Antworten