Backen
Sommer
Schnell
einfach
Frühling
Torte
Festlich
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Erdbeercremetorte

mit Marzipanrosen, dreistöckig

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 04.06.2010 500 kcal



Zutaten

für
2 Pck. Cremepulver, (Tortencreme Vanille)
600 ml Milch, (H-Milch) 3,5% Fett
400 g Butter
1 Tortenboden, (Biskuitboden), dreifach mit 26, 20, 16 cm Durchmesser (oder selberbacken)
1 Paket Marzipanrohmasse
150 g Puderzucker
etwas Lebensmittelfarbe, rote
etwas Konfitüre, (Erdbeermarmelade), verdünnt mit etwas Orangensaft oder Likör
500 g Erdbeeren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Dieses Rezept geht sehr schnell, wenn man die Böden fertig kauft und die Marzipanrosen weglässt. Anstelle der Rosen eignen sich frische Erdbeeren genauso zum Verzieren.

Diese Tortencreme ist leichter als Buttercreme. Man kann auch die Torte mit nur einer Packung Tortencreme und der Hälfte von Butter und Milch herstellen.

Mein Rezept:
In der Vorwoche aus Marzipan, Puderzucker und Lebensmittelfarbe die Marzipanrosen herstellen: dafür das Marzipan mit dem Puderzucker vermengen bis eine homogene Masse entstanden ist, die Farbe minimal zugeben um den Farbton richtig abzustimmen. Mit der Handfläche runde Plättchen drücken und diese dann zu Rosen zusammenfügen. Trocknen lassen.

Am Vortag die Tortenböden herstellen (s. Rezepte für Biskuitboden in der Datenbank)

Die Tortencreme nach Packungsanweisung mit Milch und Butter zubereiten. Die Erdbeeren waschen, nur reife Stücke verwenden und längs achteln, minimal zuckern.

Die Böden einmal waagerecht durchschneiden, jeden Boden mit Marmelade
und etwas Tortencreme bestreichen, Erdbeerstückchen darauf legen, dann mit dem nächstem Boden bedecken. Wenn alle Böden übereinander sitzen, die Torte rundherum glatt mit Tortencreme bestreichen und mit den Marzipanrosen verzieren.

Bei 16 Stücken ca. 500 kcal pro Stück.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.