Mousse au Masala


Rezept speichern  Speichern

unglaublich leckeres Schokoladendessert mit exotisch - würziger Note

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 04.06.2010



Zutaten

für
4 große Ei(er)
300 g Schokolade, Edelrahm oder zartbitter
200 g Sahne
n. B. Zucker, oder Süßstoff
1 Prise(n) Salz
1 TL Zimtpulver
½ TL Kardamompulver
¼ TL Nelkenpulver
2 TL Gewürzmischung (Garam Masala)
3 EL Rum
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Schokolade im Wasserbad schmelzen.

Währenddessen Eier trennen, Eiweiß mit Salz und Zucker/Süßstoff steif schlagen. Eigelb und Gewürze vorsichtig unterheben. Die flüssige Schokolade und den Rum ebenfalls langsam und vorsichtig mit dem Schneebesen unterheben. Kühl stellen.

Sahne steif schlagen und gefühlvoll unter die Schokoladenmasse mengen. Bis zum Servieren gut kühlen. Nach Belieben mit Granatapfelkernen oder Blutorangenscheiben garnieren.

Ein perfekter Abschluss für ein romantisches Menü!

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Maharani22

Danke, das freut mich sehr!

18.01.2015 23:37
Antworten
bross

Hallo, diese Mousse ist ganz große Klasse! Hatte sie als Neujahrs-Dessert mit Mandel-Spliitern serviert. Es kam bei allen Gästen sehr gut an. Vielen Dank für das tolle Rezept! Bestimmt bald wieder! LG! bross

18.01.2015 17:21
Antworten